Rheuma - Innere Medizin - Schmerz
01 804 82 27

Was ist Spitzenmedizin?

Die Menschheit hat durch Fortschritt der medizinischen Wissenschaft und Forschung stets profitiert.
Wir Ärzte und Therapeuten vom Gesundheitsquadrat wandeln neue Erkenntnisse in sinnvolle Leistungen für unsere Patienten um.

Wann ist Spitzenmedizin besonders wichtig?

GELENKS- und RÜCKENSCHMERZEN

unklaren Ursprungs

GELENKSCHWELLUNGEN

die anhalten oder wiederkehren

BESCHWERDEN

die Sie im Alltag einschränken

MEHRERE ERKRANKUNGEN

zu viele Therapien

ZUSATZBESCHWERDEN

an Augen, Haut, Sehnen, Muskeln

THERAPIEN

die nicht (mehr) greifen

Was kann Spitzenmedizin für Sie tun?

Für nähere Informationen klicken Sie auf die gewünschte Behandlung!

Die Behandlung rheumatischer Erkrankungen hat in den letzten Jahren bahnbrechende Fortschritte gemacht und zur Entwicklung von Medikamenten mit bisher nicht da gewesenen Therapieansätzen geführt. Neue Medikamente ermöglichen neue Therapieerfolge. Aber auch altbewährte Arzneien haben ihren Wert, stellen sie doch ihre hilfreiche Wirkung und ihre sichere Anwendung bereits über Jahrzehnte unter Beweis. Auf die richtige Auswahl kommt es an!

Jeder rheumatisch Erkrankte auch! Erst eine genaue Analyse Ihrer gesundheitlichen Situation schafft Klarheit welche Therapiewirkungen Sie benötigen. Eine persönliche Therapiestrategie gelingt durch eine sorgfältige auf Sie abgestimmte Auswahl von Medikamenten und wertvoller Therapieverfahren, wie z.B. Therapeutische Infiltration, Infusionstherapie aber auch besondere Techniken aus Massage, Heilgymnastik und Ergotherapie. Denn jeder Mensch ist anders!

Therapeutische Infiltrationen eignen sich besonders gut bei Beschwerden die auf eine Region des Körpers begrenzt sind. Denn hier werden passende therapeutische Wirkstoffe direkt an die erkrankten Gewebsstrukturen, wie Gelenke, Wirbelsäule, Bänder und Muskeln, gebracht. So wird eine besonders kraftvolle Wirkung erzielt. Und die Wirkung ist dort, wo man sie braucht!

Hier werden Beschwerden behandelt, die verschiedene Stellen oder unseren Organismus als Ganzes erfassen. Der Inhalt der Infusion verteilt sich über unser Gefäßsystem im ganzen Körper und erreicht die „hintersten Winkeln“. So kann eine persönlich für Sie zusammengestellte therapeutische Infusion in all Ihren Körperregionen wirken. Eine für alle!

Ihr Team im Bereich Spitzenmedizin - wir freuen uns auf Sie!

Ein Team aus erfahrenen Experten mit besonderer Kompetenz rund um Schmerz, Rheuma, Probleme mit dem Bewegungsapparat und Erkrankungen innerer Organe steht Ihnen im Gesundheitsquadrat zur Verfügung.

Dr Egger, Kompetenz Rheuma, Dr. Kitzberger Kompetenz Kardiologie

Vereinbaren Sie einen Termin, in dem wir Ihre Beschwerden besprechen!

Call +43(0)1 804 82 27